Mostviertelmuseum MostMUSIK Haag

AUSDRUCKEN

Aus MOSTWIKI

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das im Jahre 1968 gegründete Mostviertelmuseum befindet sich in Haag neben der Mostviertelhalle und beherbergt die umfangreichste Sammlung aus der bäuerlichen Kultur- und Arbeitswelt im westlichen Niederösterreich.

2006 wurde es umgebaut und erneut und als Mostviertelmuseum "mostMUSIK" wieder eröffnet. Eine besonderen Eindruck hinterlässt die zu den jeweiligen Themen passende Musik. Ein Besuch ist ein Hörgenuss der besonderen Art.

Es werden viele Geräte, die in der bäuerliche Kultur- und Arbeitswelt verwendet wurden, gezeigt. Ein Einblick in die bäuerliche Wohnkultur und Hauswirtschaft runden das Gesamtbild des Museums ab.

Weitere Ausstellungsthemen sind: Feld- und Erntearbeiten, bemaltes Mobiliar, Frauentrachten, u.a. (Quelle: Stadtgemeinde Haag)

Führungen

Das Museum öffnet nur gegen telefonische Voranmeldung. Bitte melden Sie sich vor einem Besuch im Mostviertelmuseum telefonisch an!

Anmeldung von Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr und Montag von 13 bis 18 Uhr und Mittwoch von 13 bis 17 Uhr im Stadtamt Haag Telefon: +43 (0) 74 34 - 42 423.

Museumsleiter

Hans Steinwendtner


Eintrittspreise siehe Stadtgemeinde Haag [[1]]




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
MOSTWIKI
Mitarbeiten
Werkzeuge